Fünf gute Gründe für einen Urlaub in Südfrankreich

Oh, la France … Das schöne Frankreich ist ein beliebtes Ferienziel. Nicht umsonst ist das Land immer auf der Top Listen von Urlaubsbestimmungen. Jetzt wo der Frühling naht, ist es Zeit um Städtereisen und Sommerferien zu planen. Wir geben Ihnen fünf gute Gründe, warum der Süden Frankreichs auch für Sie ein großartiges Urlaubsziel ist.

1. Französische Küche

Am Morgen ein frisches Baguette oder frische Croissants von einem französischen Bäcker und ein üppiges Abendessen in einem französischen Restaurant; jeder Tourist liebt die französische Küche. Franzosen legen Wert auf frische Zutaten sowie leckeres und sorgfältiges Zubereiten. Das schmeckt man bei den Gerichten, die diese Meisterköche für Sie zaubern. Die französische Küche ist weltbekannt für Ihre hohe Qualität und Vielfalt der Gerichte und Geschmacksrichtungen. Es wird Zeit, dies selbst zu probieren und zu entdecken!

2. Natur

Wer zu Hause gerne in der Natur ist, der wird Frankreich lieben. Frankreich, das sind Lavendel Felder, das ist die zerklüftete Küste der Bretagne, die malerischen Dörfer am Mittelmeer - der Côte d'Azur und das sind die Hügel und Weinberge in Burgund. Wir empfehlen ausgedehnte Abendspaziergänge oder Radtouren. Unsere Ferienhäuser stehen auf großen Grundstücken mit wunderbaren Gärten. Hier können Sie in Ihrem Urlaub ganz und gar von der natürlichen Schönheit des Landes genießen.

3. Sehenswürdigkeiten

Natürlich empfehlen wir Ihnen, in Ihrem Urlaub, eine Reihe von bekannten Sehenswürdigkeiten und Touristenattraktionen besuchen. Der Strand von Nizza, der berühmte Boulevard in Cannes, historische Gebäude wie Klöster, Häfen mit Luxusyachten, Berge wie den Mont Ventoux und die wunderbare Schlucht Georges du Verdon; diese und noch vieles mehr sind einen Besuch wert. Besuchen Sie die klassischen Sehenswürdigkeiten und entdecken Sie während Ihres Urlaubs die noch unbekannteren Perlen.

4. Nähe

Gut an Frankreich ist außerdem, dass es so schnell erreichbar ist. Über die Route du Soleil gelangen Sie mit dem Auto an einem Tag in den sonnigen Süden. Auch mit dem Flugzeug gibt es viele praktische Verbindungen. Südfrankreich hat alles, was man in einem Urlaub sucht: tolles Wetter, viel Landschaft, Sport, Strände, gute Küche. Und das alles einmal nicht auf der anderen Seite der Welt.

5. Klima

Der Süden von Frankreich liegt am Mittelmeer und im Osten grenzt das Land an Italien. Daher gibt es hier viel Sonnenschein mit nicht weniger als 300 Sonnentagen im Jahr. Im Sommer ist die Durchschnittstemperatur um die dreißig Grad. Das macht Frankreich zu einem sehr geeigneten Urlaubsziel für einen Strandurlaub. Für Naturliebhaber und Sportbegeisterte ist das Klima ebenfalls ansprechend. Wussten Sie, dass das Sommerwetter hier schon im Mai beginnt?

Diese fünf Gründe machen uns klar, warum Frankreich ein tolles Urlaubsziel ist. Zusammen mit einem Aufenthalt in einer Ferienvilla machen Sie Ihren Urlaub in Frankreich zu einem unvergesslichen Erlebnis. Hier können Sie rundherum genießen, völlig entspannen und erleben, was das Land zu bieten hat. Haben Sie Ihre Taschen schon gepackt?