Aups: idyllisches französisches Dorf mit besonderer Geschichte

Liebhaber Südfrankreichs kennen sie bereits: kleine, malerische Dörfer, in denen die Zeit stillzustehen scheint. Dörfer, in denen die Franzosen scheinbar noch genauso leben wie früher ... am Nachmittag mit einem Glas Wein in einem Straßencafé sitzend ... am Abend ein stimmungsvolles Essen mit der ganzen Familie. Ein solches Dorf ist Aups, ein hübscher Ort im Departement Var in Südfrankreich.

 

Gebäude aus römischen Zeiten

Wie in vielen anderen französischen Dörfern und Städten bietet Aups eine reiche Geschichte. Wenn man durch das idyllische Dorf fährt, kann man es nicht mehr überall erkennen aber früher gehörte das Dorf den Römern. Auch später in der jüngeren Geschichte war Aups in Kriege involviert. Im zweiten Weltkrieg war das Dorf in den Widerstand verwickelt. In der Nähe des Dorfes kann man noch die Spuren davon sehen. In Aups selbst finden Sie noch einige Gebäude im römischen Stil. Aups ist ein französisches Dorf mit einer faszinierenden Geschichte.

Glücklicherweise hat sich das Dorf vollständig erholt und ist heute ein beliebter Ort für Franzosen. Im Ranking der Top 10 gilt Aups heute als eines der schönsten Dörfer Südfrankreichs. Auch die Lage ist ideal. Aups liegt in der Nähe der Gorges du Verdon, der größten Schlucht Europas. Hier finden Sie wunderschönes, klares, blaues Wasser und viele Möglichkeiten zum Kanu- und Tretbootfahren. Durch die Nähe der Schlucht wird das Dorf Aups auch das südliche Tor der Gorges du Verdon genannt.

Das schwarze Gold von Aups

Aups ist nicht nur für seine Geschichte und seine gute Lage bekannt, sondern auch für den berühmten Trüffelmarkt, auf dem man die schönsten und schmackhaftesten Trüffel Südfrankreichs findet. Der Trüffelmarkt beginnt jedes Jahr im November und ist jeden Donnerstagmorgen bis Ende Februar geöffnet.

Wenn Sie in Aups eines der köstlichen Trüffelgerichte genossen haben, dann haben Sie sicher den Wunsch, das Dorf weiter zu erkunden? Aups hat zauberhafte mittelalterliche Gassen und schöne Brunnen. In der Nähe von Aups können Sie herrliche Spaziergänge durch das Waldgebiet machen. Besonders sind hier die sehr großen Bäume. Am Abend können Sie dann nochmal die köstlichsten Gerichte mit Trüffeln geniessen. Z.B. im Sterne-Restaurant Chez Bruno in Lorgues , mit dem Auto von Aups aus schnell erreichbar. Ein Abendessen in diesem Restaurant ist ein kulinarisches Erlebniss, wenn Sie Trüffel und französische Küche mögen.

 

In der Nähe von Aups gibt es viele schöne Ferienhäuser mit Pool, Privatgrundstück und atemberaubender Aussicht. Aups ist ein Ort für den echten Liebhaber von Südfrankreich, aber aufgrund seiner angenehmen Lage ist es auch das ideale Reiseziel für Urlauber, die zum ersten Mal den Süden Frankreichs besuchen. Ob Sie zum ersten Mal in diese Region reisen oder schon hier Urlaub gemacht haben: Aups wird Sie sehr angenehm überraschen.