Häufig gestellte Fragen

Willkommen auf der Webseite von Vacancesprovence.nl! Wir haben versucht, unsere Website so übersichtlich wie möglich für Sie zu gestalten. In wenigen einfachen Schritten können Sie Ihren perfekten Urlaub suchen, buchen und bestätigen. Sobald Sie Ihre Buchung auf der Website vorgenommen haben, wird Ihnen die Buchung innerhalb von wenigen Tagen von VacancesProvence.nl bestätigt.

1. Was ist die Bedeutung der 5 Sterne Kategorien?

2. Wird ein Kind oder Baby als eine volle Person gezählt?

3. Wie kann ich eine Buchung vornehmen ?

4. Bekomme ich bei Buchung einen Sicherungsschein? Ist mein Reisepreis abgesichert?

5. Welche Informationen bekomme ich nachdem Ich die Buchung abgeschlossen habe?

6. Wann ist die Buchung definitiv?

7. Welche Zahlungsmethoden stehen zur Verfügung?

8. Kann ich nach einer Buchung den Vertrag kostenlos kündigen?

9. Wie kann ich eine Beschwerde einlegen?

10. Ist es möglich, zu anderen als den angezeigten Zeiten an- und abzureisen?

11. Sind in den Häusern Haustiere erlaubt, was muss ich beachten?

12. Gibt es vor Ort einen Grill und muss ich hier beachten?

13. Warum ist im Haus nicht alles für mich zugänglich?

14. Wann erhalte ich meine Kaution zurück?

15. Gibt es in meinem Ferienhaus Internet?

1. Was ist die Bedeutung der 5 Sterne Kategorien?

Wir haben die Villen aufgrund unserer eigenen Bewertung in vier Kategorien (1-5 Sterne) eingeteilt. Ferienhäuser mit weniger als zwei Sternen werden nicht von uns angeboten. Zudem wird eine Villa mit einem sehr guten Preis/Leistungs-Verhältnis möglicherweise höher klassifiziert.

*****: Geräumige, luxuriöse und sehr hochwertige Unterkünfte. Sie sind sorgfältig ausgewählt, denn fünf Sterne werden nicht einfach verdient.

****: Luxuriöse, Unterkünfte mit gehobener Inneneinrichtung für viel Komfort oder mit alltäglichem Komfort in einer besonders schönen Lage.

***: Gepflegte, freundliche Unterkünfte mit gewöhnlichem, alltäglichem Komfort. Eine Unterkunft in der man sich wie zuhause fühlen kann.

**: Überwiegend ländliche Unterkünfte mit einer guten Ausstattung. Für Kunden die mit angemessenem Komfort zufrieden sind.

*: Derzeit keine Häuser mit 1 Stern in unserem Programm.

 

2. Wird ein Kind oder Baby als eine volle Person gezählt?

Kinder müssen als Reisegast angegeben werden. Bei der jeweiligen Hausbeschreibung finden Sie die Anzahl der Personen, die in der Unterkunft erlaubt sind. In einigen Fällen kann diese Anzahl durch ein Baby (bis 1 Jahr) erhöht werden. Wir prüfen bei jeder Buchung die Zusammensetzung der Reisegruppe und nehmen Kontakt mit Ihnen auf um mit Ihnen zu besprechen, sollte der Hauseigentümer die Buchung aufgrund von der Anzahl oder Zusammensetzung der Reisegruppe nicht akzeptierten.

 

3. Wie kann ich eine Buchung vornehmen?

 

Über unsere Website: Klicken Sie auf Buchen auf der Seite mit der Hausbeschreibung.

Wählen Sie Ihre gewünschte Woche und füllen Sie das Formular weiter aus. Geben Sie Ihre Daten ein und klicken Sie auf „Buchung kontrollieren“. Überprüfen Sie alle Daten und bestätigen Sie Ihre Buchung durch klicken auf „Definitive Buchung“. Ihre Buchung wird online und per E-Mail bestätigt.

 

4. Bekomme ich bei Buchung einen Sicherungsschein? Ist mein Reisepreis abgesichert?

Unsere Kunden aus Deutschland erhalten im Anschluss an Ihre Buchung zusammen mit der Rechnung den Vacances Provence Sicherungsschein, der Ihren Reisepreis nach 651k BGB und 90/314/EWG, Artikel 7[1] absichert. Der Sicherungsschein ist ausgestellt von der HanseMerkur Reiseversicherung AG. Da Sicherungsscheine von den Versicherungen immer nur für ein Jahr ausgestellt werden, kann es vorkommen, dass Ihr Reisezeitraum zu weit in der Zukunft liegt und daher der Sicherungsschein, den Sie bei Buchung erhalten nicht gültig ist. In diesem Falle senden wir Ihnen den gültigen Sicherungsschein zu, sobald dieser von der Versicherung ausgestellt worden ist

 

5. Welche Informationen bekomme ich nachdem Ich die Buchung abgeschlossen habe?

Nachdem Sie eine Buchung über Internet vorgenommen haben, erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einer Auftragsnummer. Wir werden Ihre Reservierung dann mit dem Eigentümer abstimmen. Nach Genehmigung des Eigentümers, in der Regel innerhalb von 2 Werktagen, bekommen Sie die Buchungsbestätigung und die Rechnung von uns per E-Mail.

 

6. Wann ist die Buchung definitiv?

Sobald Ihre Buchung definitiv ist, erhalten Sie eine Buchungsbestätigung und eine Rechnung.

Bei der Buchung mehr als 8 Wochen vor Reisebeginn sind 35 % des gesamten Mietpreises sowie weitere administrative Kosten sowie die Hausratversicherung als Anzahlung zu zahlen. Die übrigen 65 % des Mietpreises, so wie ggf. die Kaution sind bis spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn vom Mieter zu zahlen. Nach Zahlung der gesamten Reisesumme erhalten Sie ca. 3 Wochen vor Abreise ein Reisedokument mit der Adresse der Villa und die Kontaktinformationen Ihres Ansprechpartners vor Ort.

 

7. Welche Zahlungsmethoden stehen zur Verfügung?

Die Bezahlung erfolgt per Banküberweisung. In Ausnahmen können wir eine Zahlung über Paypal anbieten. Die dadurch entstehenden Kosten von 3.9% der Zahlungssumme schlagen wir in diesem Fall auf den Reisepreis auf.

 

8. Kann ich nach einer Buchung den Vertrag kostenlos kündigen?

Eine bestätigte Buchung ist endgültig und kann nicht widerrufen werden. Es handelt sich hier um sogenannte Fernabsatzverträge. § 312b BGB. Bei Reisen die über das Internet gebucht gilt keine Rücktrittsfrist von 14 Tagen. Für die Tourismusbranche wurde diese Ausnahme, wegen der besonderen Art der erbrachten Leistungen, gemacht. Dies steht im Einklang mit der zugehörigen EU-Richtlinie.

 

9. Wie kann ich eine Beschwerde einlegen?

Beschwerden während des Aufenthaltes müssen innerhalb von 24 Stunden schriftlich oder auf andere angemessene Weise bei VP vorgelegt werden, damit VP geeignete Maßnahmen ergreifen kann. Es ist nicht ausreichend einen Mangel nur beim Hausverwalter anzuzeigen, dieser arbeitet für den Hauseigentümer und ist kein Vertreter von VP. VP ist zur Abhilfe innerhalb einer angemessenen Frist verpflichtete. Sollten der Mieter vor Fristablauf dennoch abreisen, so geschieht dies allein auf sein rechtliches und wirtschaftliches Risiko hin. Sollte Abhilfe nur in unverhältnismäßig hohem Aufwand möglich sein, kann nach Ermessen von VP Abhilfe auch in Form der Bereitstellung eines entsprechenden Ersatzobjektes erfolgen.

Sollte das Problem vor Ort nicht zufriedenstellend gelöst sein, muss der Mieter innerhalb von 4 Wochen nach Rückkehr in die Niederlande die Beschwerde mit allen relevanten Informationen per E-Mail an VP kenntlich machen. E-Mail-Adresse: info(at)vacancesprovence.nl

Eine Minderung des Reisepreises wird jedoch von VP nur dann geprüft, wenn die obige Anzeige gemäss unmittelbar nach Auftreten des Problems erfolgt ist.

Indem der Mieter die erwähnte Frist nicht berücksichtigt, so verliert er sein Recht auf Vergütung, insofern ein Recht auf Vergütung anwendbar ist.

Der Mieter ist jederzeit berechtigt, sowohl vor als auch nach der Buchung bis zum Reiseantritt, Beschwerden an VP kenntlich zu machen. VP behandelt Beschwerden stets adäquat und zügig jedoch spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Beschwerde. Beschwerden können an folgende E-Mailadresse gesendet werden: info@vacancesprovence.nl

 

10. Ist es möglich, zu anderen als den angezeigten Zeiten an- und abzureisen?

Ankunft und Abfahrt zu einem anderen Zeitpunkt sind nur nach Absprache mit dem Hauseigentümer oder seinem Hausverwalter möglich. Bitte informieren Sie uns rechtzeitig damit wir die Möglichkeiten für Sie klären können. In einigen Fällen können durch abweichende Anreise oder Abreisezeiten zusätzliche Kosten entstehen.

 

11. Sind in den Häusern Haustier erlaubt, was muss ich beachten?

Bei einigen Häusern ist das Mitbringen eines Haustiers nach Absprache gestattet. Bitte erkundigen Sie sich bei uns vor der Buchung nach den Möglichkeiten und geben Sie bei der Buchung im Info-Text deutlich an um welche Art von Tier (Alter und Rasse) es sich handelt. Ohne diese Informationen können wir die Mitnahme des Haustiers nicht bestätigen. Pro Haustier und Woche fallen zusätzliche Kosten in Höhe von 50 € an, die wir in Rechnung stellen, oder die vor Ort abgerechnet werden. Zusätzlich können situationsabhängig in einigen Fällen noch extra Reinigungskosten nach Aufwand vor Ort berechnet werden oder von der Kaution einbehalten werden.

Einige Grundstücke sind komplett umzäunt. Diese Umzäunung verhindert das Eindringen von Wildschweinen oder anderen Tieren auf das Grundstück. Bei diesen Zäunen kann es manchmal zu Schwachstellen kommen. Wir können keine 100% tige Umzäunung garantieren.

Bei Mitnahme des Haustieres gelten in den meisten Häusern entsprechende Spielregeln wie (der Hund darf nicht im Pool baden, Abfall des Hundes selber beseitigen, kein Aufenthalt in den Schlafzimmern…). Bitte erkundigen Sie sich ggf. auch beim Hausverwalter, sollten hierzu noch Fragen sein.

Bitte beachten Sie auch die entsprechenden Impfungen, Versicherungen und Gesundheitsschutz Ihres Haustieres sowie die gesetzliche Verantwortlichkeiten für Ihr Haustier im Schadensfall.

Bei einer Mitnahme eines Haustieres das nicht angemeldet und bestätigt ist behalten wir uns vor Schadensersatz zu verlangen.

Sollte im Internet ausgewiesen sein, das Gäste keine Haustiere mitbringen dürfen, so bedeutet dies nicht das es sich um ein vollständig haustierfreies Haus handelt. Häuser für Allergiker können wir nur in genauer individueller Abstimmung anbieten.

 

12. Gibt es vor Ort einen Grill und muss ich hier beachten?

In vielen Häusern steht ein Grill zur Verfügung. Oft handelt es sich um einen Elektrogrill da das Grillen mit Holzkohle aus Brandschutz in manchen Gegenden oder Jahreszeiten nicht gestattet ist. Eine Gasflasche steht in den meisten Fällen zur Benutzung zur Verfügung. Diese kann für wenige EUR bei Tankstellen gegen eine volle getauscht werden sollte sie leer sein.

Bitte beachten Sie: Eine Komplettreinigung des Grills ist nicht in der Pauschale für die Entreinigung enthalten. Schon nach einmaliger Nutzung eines neues Grills, ist dieser nicht mehr 100% zu säubern. Wir fragen alle Mieter, die einen Grill verwenden diesen sauber wieder zu hinterlassen.

Zusätzliche Grillroste oder Aluschalen sind in Supermärkten erhältlich.

13. Warum ist im Haus nicht alles für mich zugänglich?

Es handelt sich bei den Ferienhäusern um Häusern von privaten Eigentümern. Dies verbringen selber mit Ihren Familien Ihren Urlaub in dem Haus und geben die restlichen Wochen für die Vermietung frei. Im Haus sind deshalb immer einige Bereiche geschlossen und für Mieter nicht zugänglich. Es kann sich um Schränke, Musikinstrumente, extra Räume oder z.B. die Garage handeln. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns und wir klären mit dem Eigentümer ob Ausnahmen möglich sind.

14. Wann erhalte ich meine Kaution zurück?

Grundsätzlich ist bei einer Buchung eine Kaution zu bezahlen. Je nach Objekt wird die Kaution entweder vor Ort in bar hinterlegt oder vor der Reise an uns überwiesen. Bei der Buchung und auf der Buchungsbestätigung ist ersichtlich ob die Kaution vor Ort hinterlegt wird oder mit der Zahlung des Mietpreises überwiesen werden muss. Die Entscheidung welche der zwei Methoden angewendet wird trifft der Hauseigentümer. Hiervon kann nicht abgewichen werden.

Die Kaution wird bei Hinterlegung vor Ort bei Abreise wieder ausgezahlt (abzüglich eventueller anfallender Kosten oder Schäden). Bei Überweisung an uns erstatten wir die Kaution innerhalb von 14 Tagen wieder zurück auf das Konto von dem wir das Geld erhalten haben. Wir erhalten vom Hauseigentümer eine Freigabe bzw. Schäden gemeldet und halten diese in Absprache von der Kaution ein.

15. Gibt es in meinem Ferienhaus Internet?

Bei den meisten Ferienunterkünften wird den Mietern von den Eigentümern die Möglichkeit geboten, eine WLAN - Internetverbindung zu nutzen. Die Nutzung dieser Verbindung ist immer für den privaten Einsatz bestimmt, und dieses Angebot kein niemals als Grundlage des Vermietungsvertrages betrachtet werden. Die meinsten Verbindungen sind vor Ort leider noch nicht ausreichend für grosse Datendownloads oder das Nutzen von Streamingdiensten. Da die Infrastruktur in der Region sowie viele Unwetter Ausfälle der Verbindung verursachen, kann die Leistung und Verfügbarkeit der Internetverbindung vom Eigentümer nicht gewährleistet werden.

Häufig gestellte Fragen

No FAQ's found.